Seminare mit Herz

In unseren Seminaren wird der Praxisbezug großgeschrieben. Das garantiert einen hohen praktischen Nutzen für die Teilnehmer.

Wir sind stolz darauf, dass alle Seminare von erfahrenen Experten und vor allem Kennern der betrieblichen Praxis durchgeführt werden. Persönliche Betreuung, beste Hotels und ein attraktives Rahmenprogramm sorgen dafür, dass sich die Teilnehmer rundum wohl fühlen.

Sie kennen Ihr Seminar und die Termine bereits? Dann melden Sie sich direkt per Fax mit unserer PDF an.

Drucken

Professionelle Vorbereitung der Wahl der Schwerbehindertenvertretung (SBV)

Sie sind hier: SchwerbehindertenvertretungProfessionelle Vorbereitung der Wahl der Schwerbehindertenvertretung (SBV)

Professionelle Vorbereitung der Wahl der Schwerbehindertenvertretung (SBV)

seminarteilnehmer 5

Im Herbst 2022 ist es wieder soweit: Die regelmäßigen Wahlen der Schwerbehindertenvertretung finden statt. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Verfahrensschritte und Fristen im Blick zu haben und eine rechtssichere SBV-Wahl durchzuführen. Damit die Wahl für Ihre SBV auf festem Boden steht und keine Formfehler passieren, zeigen euch unsere wahlerprobten Referenten alles, was ihr für eine erfolgreiche SBV-Wahl wissen müsst, und zwar unabhängig davon, in welchem Wahlverfahren ihr wählt!

Die SBV-Wahl gut vorbereiten und erfolgreich durchführen

Basiswissen zur SBV-Wahl

  • Probleme mit dem Schwellenwert? Betriebe zusammenfassen, um zu wählen!
  • Über die Zusammensetzung und Amtszeit der SBV Bescheid wissen
  • Wer kann die SBV wählen und wer kann gewählt werden?
  • Wie viele Stellvertreter sind zu wählen?
  • Förmliches oder vereinfachtes Wahlverfahren: Wesentliche Unterschiede im Überblick
  • Wer trägt die Kosten der Wahl und wer hat besonderen Kündigungsschutz?
  • Arbeitsbefreiung, Entgeltfortzahlung
  • Kündigungsschutz der Wahlbewerber und des Wahlvorstands

Wahl im vereinfachten Wahlverfahren erfolgreich durchführen

  • Die Wahlversammlung: Einladung und Durchführung – auch per Telefon- und Videokonferenz möglich?
  • Wahl des Wahlleiters und Festlegung der Zahl der stellvertretenden Mitglieder
  • Als Wahlleiter kompetent durch die Wahlversammlung führen
  • Wahlvorschläge entgegennehmen und Stimmzettel korrekt erstellen
  • Zankapfel Briefwahl: Inzwischen zulässig?
  • Bekanntmachung, aber richtig!
  • Unnötige Fehler bei der Stimmabgabe vermeiden
  • Wahlanfechtung und Nichtigkeit: Verfahren und Folgen

Besondere Schritte im förmlichen Wahlverfahren

  • Rechte und Aufgaben des Wahlvorstands kennen
  • Die Wählerliste fehlerfrei erstellen
  • Das muss "sitzen": Zwingende Inhalte im Wahlausschreiben
  • Wahlvorschläge überprüfen und ordnungsgemäß bekanntmachen
  • Umgang mit Beschwerden und Einsprüchen
  • Alles Wissenswerte zur Stimmabgabe und Briefwahl
  • Die Anfechtung: Wer? Wann? Wie?

Nach der Wahl: So geht´s weiter!

  • Das Wahlergebnis korrekt ermitteln und bekanntgeben
  • Totalschaden, aber vermeidbar: Wahlanfechtung, Nichtigkeit, Wahlwiederholung
  • Die Wahl(en) nach der Wahl: G-SBV und K-SBV

 

Schulungsanspruch

Der Besuch dieses Seminars ist gemäß § 177 Abs. 6 Satz 2 SGB IX für Personen erforderlich, die das Wissen zur Durchführung der SBV-Wahl benötigen und über keine entsprechenden Kenntnisse verfügen. Gleiches gilt gemäß § 179 Abs. 4 SGB IX für Schwerbehindertenvertreter und gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG für Betriebsräte.

Wenn Sie die Wahl einer neuen Schwerbehindertenvertretung organisieren, müssen Sie viele rechtliche Vorgaben beachten, um diese erfolgreich und rechtssicher durchführen zu können. Erfahren Sie in diesem Seminar, welches Wahlverfahren in Ihrem Fall gilt. Lernen Sie die einschlägigen Gesetzesvorgaben kennen und wenden Sie unbedingt die richtigen Fristen an. Sie erhalten außerdem wertvolle Hinweise zu gängigen Herausforderungen, die bei den Wahlen auftreten können. Stellen Sie jetzt die Weichen für eine erfolgreiche Durchführung.

Termine

SeminarBeginnEndeOrtPreis*
Professionelle Vorbereitung der Wahl der Schwerbehindertenvertretung  Neu04.09.2022, 18:0009.09.2022, 10:00Bamberg1295,00 EUR (zzgl. 945,00 EUR Hotelpreis)
Professionelle Vorbereitung der Wahl der Schwerbehindertenvertretung  Neu25.09.2022, 18:0030.09.2022, 10:00Timmendorf1295,00 EUR (zzgl. 945,00 EUR Hotelpreis)
*zzgl. MwSt.
Hinweis: Wir nutzen auf unserer Website Cookies um die technische Bedienung der Seite zu gewährleisten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.